ZINSSCHRANKENREGELUNG FÜR KÖRPERSCHAFTEN AUCH IN ÖSTERREICH?